Kinderyoga

Kinderyoga-Kurse

Yoga für Kinder von 5 bis 7 Jahren

In diesen Stunden werden die Kinder anhand von kleinen Geschichten spielerisch durch die verschiedenen Übungen geführt. Sie brüllen dabei wie Löwen, schlängeln sich wie eine Kobra und summen wie eine Biene. Sie tauchen in Fantasiegeschichten ein, in denen Tiere aus aller Welt vorkommen, machen Traumreisen oder geben sich gegenseitig eine "Igelmassage".

Auch soziale Fähigkeiten werden beim Kinderyoga gefördert. Die Yogageschichten vermitteln menschliche Werte, die Kinder lernen Mitgefühl und Toleranz zu entwickeln und erfahre, wie sie sich entspannen können. Dabei geht es vor allem auch um die Möglichkeit, den Kindern etwas an die Hand zu geben, das sie in ihrem Alltag anwenden können.

Wiederkehrende Rituale, wie der Klangschale lauschen und gute Wünsche in die Welt schicken, geben Kindern Sicherheit und Orientierung. Viele Yogaübungen wirken auf das Zusammenspiel der beiden Gehirnhälften und verbessern die Koordinationsfähigkeit, das Körpergefühl und die Konzentration. Auch soziale Fähigkeiten werden beim Kinderyoga gefördert.

Die Yogageschichten vermitteln menschliche Werte, die Kinder lernen Mitgefühl und Toleranz zu entwickeln und erfahren, wie sie sich entspannen können. Dabei geht es vor allem auch um die Möglichkeit, den Kindern etwas an die Hand zu geben, das sie un ihrem Alltag anwenden können.

Die Eltern sind eingeladen in der ersten und in der letzten Stunde teilzunehmen, um sich umfassenden zu informieren und eine Information darüber zu bekommen, was Stress und Stressbewältigung ist, um die Erfahrungen der Kinder mit dem Kurs mit in den Alltag einfließen zu lassen und um selbst als Vorbild fungieren zu können.


Zielgruppe

Altersgruppe 5-7 Jahre

Versicherte Kinder ab sechs Jahren unter Einbeziehung der Familie mit Stressbelastung, die ein Verfahren lernen möchten, um gezielt und regelmäßig dem stressvollen Alltag etwas entgegenzusetzen.

Inhalte

Spezifisch auf Kinder zugeschnittene Hatha-Yoga-Übungen, Spiele, Ruhephasen, Aufmerksamkeitsphasen.

Rahmen- und Teilnahmebedingungen

Kurstermin: in Planung

Kursumfang: 
8 Kurseinheiten á 60 Minuten - Gesamtumfang 480 Minuten (8 Zeitstunden).

Der Kurs findet im wöchentlichen Rhythmus statt.

Gruppengröße: 
 max. 12 Teilnehmer

Kosten


100,- Euro / inklusiv Kursunterlagen und Übungsblätter

Kursleiterin:

Simona Weichert

Yogalehrerin, Kinderyogalehrerin, Diplom-Pädagogin und Lehrerin für Deutsch als Fremdsprache (DaF). Sie praktiziert seit 10 Jahren Yoga und unterrichtet seit Anfang 2016 bei Unity-Training. Als Pädagogin arbeitet sie mit Grund-, Haupt- und Förderschüler*innen sowie an Berufskollegs mit jugendlichen Geflüchteten.




Kontakt

Hier klicken!​